Für den Sommer 2019 nimmt airBaltic jeweils drei neue Direktflüge von Riga und Tallinn in das Streckennetz auf. Die lettische Fluggesellschaft stationiert darüber hinaus zusätzlich zwei ihrer neuen Airbus A220-300 Flugzeuge ab der Sommersaison 2019 in der estnischen Hauptstadt Tallinn.



Ab Sommer 2019 fliegt airBaltic zu insgesamt sechs neuen Destinationen. Reisende können sich auf die Direktverbindungen von Riga nach Stuttgart, Dublin und Lemberg (Lviv) sowie von Tallinn nach Málaga, Brüssel und Kopenhagen freuen.

Günstige Flüge finden mit dem Flug-Preisvergleich auf discountflieger.de