Zum 1. Dezember 2016 wird die Fluggesellschaft Ethiopian Airlines mehr Direktverbindungen auf der Relation Addis Abeba – Kapstadt anbieten. Die zwei afrikanischen Hauptstädte werden ab dann zehnmal wöchentlich verbunden.

Neben Kapstadt fliegt die Fluggesellschaft Durban und Johannesburg an. Insgesamt befinden sich 90 weltweite Destinationen im Flugplan.