Mit  Beginn des Sommerflugplans 2015 bedient Maltas nationale Fluglinie Air Malta die Flughäfen Algier und Oran in Algerien sowie die tunesische Insel Djerba. Deutsche Reisende können die Flüge ab Berlin-Tegel, Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt/Main sowie München über das Drehkreuz Malta nutzen. Air Malta fliegt mit Airbus-Flugzeugen des Typs A319 und A320. Mehr Informationen gibt es unter www.airmalta.com