Weitere Kanaren Verbindungen durch Olympus Airways

//Weitere Kanaren Verbindungen durch Olympus Airways

Weitere Kanaren Verbindungen durch Olympus Airways

Seit dem 25. März hebt eine neue Airline am Paderborn-Lippstadt Airport ab. Die griechische Fluggesellschaft Olympus Airways erweitert damit das Angebot zu den Kanarischen Inseln um einen zusätzlichen Flug nach Gran Canaria.

Der Olympus-Flug startet jeweils sonntags um 16.10 Uhr am Paderborn-Lippstadt Airport. Zum Einsatz kommen zunächst Flugzeuge vom Typ A319 mit Platz für 144 Passagiere, die im Saisonverlauf durch A321 mit 220 Plätzen ersetzt werden. Damit stehen am Flughafen aktuell jede Woche zwei Verbindungen nach Gran Canaria im Programm. Flüge nach Fuerteventura und Teneriffa ergänzen das Angebot zur beliebten Inselgruppe im Atlantik.



Die Flüge sind in Reisebüros und bei den Reiseveranstaltern sowie auch unter www.involatus.com buchbar.

Günstige Flüge findest du mit dem Flug- Preisvergleich auf www.discountflieger.de

2018-03-27T15:04:49+00:00 April 11th, 2018|News|