Lot Polish Airlines: Neue Ziele ab Berlin-Tegel und Hamburg

//Lot Polish Airlines: Neue Ziele ab Berlin-Tegel und Hamburg

Lot Polish Airlines: Neue Ziele ab Berlin-Tegel und Hamburg

Lot Polisch Airlines weitet das Flugangebot ab Berlin-Tegel und Hamburg aus. Zusätzlich nimmt die Airline den dänischen Flughafen Billund ins Streckennetz auf. Darüber hinaus wird LOT Polish Airlines ab Sommer 2018 neu nach Skopje/Mazedonien und Podgorica/Montenegro fliegen.

Nach der erfolgreichen Aufnahme der zwei täglichen Flüge von Berlin-Tegel nach Warschau im Dezember 2017 erhöht LOT Polish Airlines ab 1. Juli 2018 das Angebot auf dieser Strecke um eine weitere Frequenz, die sechsmal pro Woche bedient wird. Neu sind die Flüge von Berlin-Tegel nach Warschau mit Abflug um 7:40 Uhr sowie von Warschau nach Berlin mit Ankunft am Flughafen Tegel um 22:00 Uhr.


Bereits dreimal täglich fliegt LOT Polish Airlines von Hamburg nach Warschau, wird jedoch zum Sommerflugplan 2018 ab dem 26. März mit dem Bombardier Regional Jet CRJ900 ein größeres Flugzeug einsetzen. Die verfügbare Kapazität von Hamburg nach Warschau wächst dadurch um 30 weitere Sitzplätze pro Tag.

Besonders interessant für Flugreisende aus Schleswig-Holstein sind die neuen Verbindungen von LOT Polish Airlines zwischen der dänischen Stadt Billund und Warschau ab 2. Juli 2018. Zwölfmal pro Woche werden die Flüge mit modernen Embraer-Jets durchgeführt.

Neu: Flüge nach Skopje und Podgorica

Aktuell gehören sechs deutsche Städte zum Streckennetz von LOT Polish Airlines. Mit Nürnberg kommt im Mai dieses Jahres eine siebte Destination dazu. Ab allen diesen Standorten offeriert die Fluggesellschaft über Warschau Weiterflüge ohne großen Zeitverlust – die Mindestumsteigezeit am Chopin-Flughafen beträgt lediglich 30 Minuten. Von dort fliegt LOT Polish Airlines zu über 70 Zielen. Ab Juni 2018 kommen mit der mazedonischen Hauptstadt Skopje und mit Podgorica, der Hauptstadt von Montenegro, zwei wichtige Ziele auf dem Balkan hinzu.

Skopje bedient die Airline ab 1. Juni 2018 mit sechs Flügen pro Woche. Podgorica steht ab 2. Juni 2018 mit zwei, ab 14. Juni 2018 mit drei wöchentlichen Verbindungen im Flugplan. Dank der Abflugzeiten in Warschau am späten Vormittag und in der Mittagszeit können Gäste aus Deutschland diese Anschlüsse bequem erreichen. Buchbar sind die Flüge nach Skopje und Podgorica ab Deutschland ab 159 Euro pro Person hin und zurück inklusive aller Steuern und Gebühren.

Alle neuen Flüge sind ab sofort u.a. auf LOT.com buchbar

2018-02-09T11:08:18+00:00 Februar 9th, 2018|News|