Qatar Airways: Mehr Flüge nach Sohar

//Qatar Airways: Mehr Flüge nach Sohar

Qatar Airways: Mehr Flüge nach Sohar

Qatar Airways ergänzt ihr Flugangebot nach Sohar ab dem 01. Oktober 2017 um vier weitere wöchentliche Flüge. Es ist die neueste Destination von Qatar Airways im Sultanat Oman. Die zusätzlichen Frequenzen sind eine Reaktion auf die steigende Nachfrage seitens der Passagiere. Damit steigt die Anzahl der wöchentlichen Flüge von Doha nach Oman von 52 auf 56.

Neben den bestehenden werden auch die zusätzlichen Flüge nach Sohar mit einem A320 mit 12 Sitzplätzen in der Business Class und 132 weiteren Sitzen in der Economy Class bedient. Mit Flügen in die Hauptstadt Muscat nahm Qatar Airways im Jahr 2000 Oman in ihr Streckennetz auf. 2013 wurde Salalah dem wachsenden Netzwerk als zweites Ziel im Sultanat hinzugefügt. Die Airline betreibt derzeit fünf tägliche Flüge von Doha nach Muscat und zwei tägliche Flüge von Doha nach Salalah.

Fluggäste aus Deutschland und Österreich steigen auf ihrem Flug nach Sohar am Hamad International Airport um. Hier können sie viele Aktivitäten und Dienstleistungen nutzen. Dazu zählen kostenloses WLAN, ein luftseitig gelegenes Schwimmbad, Spielflächen für Kinder, viele Ruheräume zum Entspannen sowie ein umfangreiches Aufgebot an Duty-free-Shops und Restaurants.

Flugplan Doha – Sohar
Täglich
Doha (DOH) nach Sohar (OHS) QR 1132: Abflug 13:35 Uhr, Ankunft 16:10 Uhr
Sohar (OHS) nach Doha (DOH) QR 1133: Abflug 17:10 Uhr, Ankunft 18:00 Uhr

Billigflüge weltweit findet der Flug-Preisvergleich auf discountflieger.de.

2017-09-20T12:31:45+00:00 September 22nd, 2017|News|