Air France testet neues Entertainment-System

//Air France testet neues Entertainment-System

Air France testet neues Entertainment-System

Seit 1. August 2017 testet Air France ein neues Entertainment-System auf Flügen von Paris-Charles de Gaulle nach St. Martin und zurück. Die Passagiere der Business Class an Bord des Airbus A340 tauchen mit einem Virtual-Reality-Headset in die Welt der 3D- und 2D-Filme ein und genießen ihr ganz privates Kino. Insgesamt stehen vier Headsets mit rund 40 Filmen und Serien zur Auswahl.

Das Unterhaltungs-System wurde in Kooperation mit dem Startup SkyLights entwickelt. Nach erfolgreichem Abschluss überlegt Air France, das neue System auch auf anderen Strecken anzubieten.

Günstige Flüge findet der Flug-Preisvergleich auf discountflieger.de.

2017-08-17T09:08:47+00:00 August 22nd, 2017|News|