Streik bei Eurowings: Kabinenbeschäftigten legen Arbeit nieder

//Streik bei Eurowings: Kabinenbeschäftigten legen Arbeit nieder

Streik bei Eurowings: Kabinenbeschäftigten legen Arbeit nieder

Die Gewerkschaft UFO hat einen Streik ihrer Mitglieder unter den Eurowings Kabinenbeschäftigten in Düsseldorf und Hamburg angekündigt. Die Arbeitsniederlegung kann bereits ab Montag beginnen. Es kann zu Flugunregelmäßigkeiten im Eurowings Streckennetz kommen.

Passagiere haben dabei keinen Anspruch auf eine Entschädigungszahlung, da der Streik vorher angekündigt wurde. Die Fluggesellschaft muss jedoch eine angemessene Ersatzbeförderung organisieren. In Ausnahmefällen kann auch eine Entschädigung gezahlten werden: Wenn zum Beispiel die Hotline nicht erreichbar ist oder keine Mitarbeiter vor Ort sind.

Update
Die Flugbegleitergewerkschaft Ufo verzichtet zum Wochenbeginn noch auf Streiks. Grund sei ein neues Tarifangebot von Eurowings, erklären die Arbeitnehmervertreter. Damit seien Arbeitsniederlegungen frühestens ab Mittwoch möglich

2016-10-24T09:23:12+00:00 Oktober 21st, 2016|News|