Lufthansa bietet auf Kurz- und Mittelstreckenflügen Internet

Home/News/Lufthansa bietet auf Kurz- und Mittelstreckenflügen Internet

Lufthansa bietet auf Kurz- und Mittelstreckenflügen Internet

Im Oktober dieses Jahres werden die ersten Lufthansa-Flugzeuge der Kurz- und Mittelstreckenflotte mit Breitband-Internet an Bord starten. Sukzessive wird bis voraussichtlich Mitte 2018 die gesamte Lufthansa-A320-Flotte mit der Technologie ausgestattet.

Das erste Flugzeug wurde im Juni mit der Technologie ausgestattet. In der nun folgenden Testphase wird das System an Bord auf Funktionalität und Stabilität geprüft. Voraussichtlich ab Oktober werden Lufthansa-Fluggäste das neue Internetangebot nutzen können. Andere Fluggesellschaften des Konzerns folgen zu einem späteren Zeitpunkt.

Seit Juni 2015 ist FlyNet auf allen 107 Langstreckenflug­zeugen der Lufthansa-Flotte verfügbar. Lufthansa betreibt die weltgrößte internetfähige Langstreckenflotte.

2016-10-18T16:14:11+00:00 Juli 4th, 2016|News|