Germania kooperiert ab sofort mit Air Europa

//Germania kooperiert ab sofort mit Air Europa

Germania kooperiert ab sofort mit Air Europa

Die Fluggesellschaft Germania kooperiert ab sofort mit der spanischen Airline Air Europa und erweitert damit ab dem 1. April 2016 ihr Streckennetz um weitere spanische Ziele. Auch für Kunden von Air Europa soll Deutschland als Reiseland attraktiver und schneller zu erreichen sein.  Zusätzlich zu den schon bekannten Destinationen Madrid und Barcelona bietet Germania nun spanische Ziele nach Granada, Alicante, Menorca und Ibiza. Diese werden mit Zwischenstopp in Palma angeflogen.

Das aufgegebene Gepäck wird bis zum Zielflughafen gecheckt und die Bordkarte für den Anschlussflug ist zu Beginn am Germania-Schalter zu erhalten.  Für die Zukunft planen die Airlines eine weitere Kooperation in Bezug auf das Drehkreuz Madrid. Von dort aus soll das Streckennetz in Richtung Nord-, Mittel-, und Südamerika erweitert werden.

2016-03-14T12:01:29+00:00 März 14th, 2016|News|