Germania nimmt Zonguldak und Kayseri in den Flugplan auf

Home/News/Germania nimmt Zonguldak und Kayseri in den Flugplan auf

Germania nimmt Zonguldak und Kayseri in den Flugplan auf

Die türkische Schwarzmeerküste rückt für Fluggäste der Germania seit Januar 2016 noch näher und auch das Landesinnere lockt. Die Fluggesellschaft mit Sitz in Berlin bringt Reisende mit Beginn des neuen Jahres nonstop nach Zonguldak und das im Zentrum des Landes gelegene Kayseri. Damit nimmt die Berliner Fluggesellschaft die Strecken neu in den Einzelplatzverkauf auf.

Mit einer Flugzeit von unter drei Stunden sind die Städte zudem ein schnell erreichtes Ziel. Mit der Aufnahme der beiden Strecken erweitert sich Germanias Türkei-Portfolio um zwei weitere Destinationen; Im Sommer 2016 fliegt die Airline zudem auch Adana, Ankara, Antalya, Alanya-Gazipasa und Bodrum an.

Germania fliegt im Sommerflugplan ab 28. Juni immer dienstags von Dortmund nach Zonguldak sowie ab 31. März bis zu viermal wöchentlich ab Düsseldorf. Die Flüge nach Kayseri finden ab dem 8. Juli jeweils freitags ab Friedrichshafen statt. Die Freigepäckgrenze liegt für beide Destinationen bei 25 kg.

Mehr Infos und Buchung auf www.flygermania.com

2016-01-18T09:09:33+00:00 Januar 18th, 2016|News|