Meridiana: Flüge zwischen München und Mailand

//Meridiana: Flüge zwischen München und Mailand

Meridiana: Flüge zwischen München und Mailand

Comeback in München: Die italienische Airline Meridiana verbindet ab sofort mit zwei täglichen Flügen den München Flughafen mit dem Mailänder Airport Linate. Auf der Flugstrecke nach Italien werden Maschinen vom Typ Boeing 737-700 eingesetzt. Die Airline hatte das bayerische Luftverkehrsdrehkreuz bereits von 1992 bis 2004 in ihrem Streckennetz.

Der Mailänder Flughafen Linate liegt sieben Kilometer von der City entfernt. Die Airline im Internet: www.meridiana.com

2015-12-02T16:14:32+00:00 Dezember 2nd, 2015|News|