Air Astana: Angebot für Wintersportler

Home/News/Air Astana: Angebot für Wintersportler

Air Astana: Angebot für Wintersportler

Die Fluggesellschaft Air Astana hat ein Wintersportangebot für Stopover in Zentralasien herausgegeben. Nahe der Metropole Almaty liegt in 2.500 bis 3.800 Meter ein schneesicheres Wintersport-Gebiet. Hier findet sich das „Shymbulak Resort“, ein im Alpenstil gebautes, modernes Ferienhotel. Das Package „Free Almaty Ski“ ist ein Angebot dieser Region mit Air Astana. Es eignet sich sowohl als Stopover als auch für einen mehrtägigen Aufenthalt für Wintersportler, die eine in Europa wenig bekannte Hochgebirgsregion kennenlernen möchten.

Das „Shymbulak Resort“ bietet für 75 US-Dollar pro Person bei Übernachtung im Doppelzimmer (alle weiteren Tage für 50 US-Dollar) Skiferien im Tian Shan-Gebirge an. In dem Package ist die Kabinenfahrt vom städtischen Wintersportstadion Almatys „Medeo“ bis hinauf in ca. 2.300 Höhe zum Resort enthalten sowie ein Tagespass für die beiden Lifte, die von dort aus bis in 3.850 Meter Höhe führen. Das Hotel stellt seinen Gästen auch eine Skiausrüstung ohne Kosten zur Verfügung. Wer seine eigenen Skier oder sein Board nach Almaty auf dem Flug mit Air Astana mitbringt, zahlt für diesen Transport keine weiteren Gebühren.

Air Astana verkehrt täglich ab Frankfurt am Main nach Almaty. Die Ski-Programme können über die Webseite der Fluggesellschaft www.airastana.com gebucht werden.

2015-11-30T16:27:49+00:00 November 13th, 2015|News|