Malawi erhebt ab Juli Einreisegebühr

//Malawi erhebt ab Juli Einreisegebühr

Malawi erhebt ab Juli Einreisegebühr

Ab dem 1. Juli 2015 führt Malawi eine Einreisegebühr in Höhe von 75,- USD pro Person ein. Reisende sollten diesen Betrag in US-Währung mitführen, da es vor den Grenzkontrollschaltern am Flughafen keine Möglichkeit gibt, Geld zu tauschen. Die malawische Regierung hat bislang nicht geklärt, ob damit eine mehrfache Einreise, z.B. nach Besuch eines Nachbarlands, möglich ist. Reisende sollten sich daher darauf einstellen, dass der Betrag unter Umständen mehrfach anfallen kann bzw. sollten ihre Reiseroute so planen, dass eine Rückkehr nach Malawi nicht erforderlich wird.

Aktuelle Reiseinformationen auf den Seiten des Auswärtigen Amts: www.auswaertiges-amt.de

2015-12-10T15:00:12+00:00 Juni 29th, 2015|News|