EuGH: Preise müssen bei Flugbuchung komplett angezeigt werden

//EuGH: Preise müssen bei Flugbuchung komplett angezeigt werden

EuGH: Preise müssen bei Flugbuchung komplett angezeigt werden

Laut eines Urteils des Europäischen Gerichtshofes (EuGH) sind Fluggesellschaften ab sofort dazu verpflichtet, ihren Kunden bei Online-Buchungen von Anfang an den Endpreis anzuzeigen. (Rechtssache C-573/13).

Dabei dürfe die Airline nicht nur den Endpreis für einen ausgewählten Flug anzeigen, Steuern und Gebühren müssten ebenfalls aufgeführt werden. Die Angaben gelten nicht nur für den vom Kunden ausgewählten Flugdienst, sondern auch für jeden Flugdienst, dessen Preis angezeigt wird.
Genauere Infos zum Urteil gibt es hier.

2015-12-15T13:19:14+00:00 Januar 16th, 2015|News|