Air Malta: Mehr Möglichkeiten beim Web- & Mobil-Check-In

Home/News/Air Malta: Mehr Möglichkeiten beim Web- & Mobil-Check-In

Air Malta: Mehr Möglichkeiten beim Web- & Mobil-Check-In

Air Maltas hat ihren Web- und Mobil-Check-In-erweitert – dieser Service wird nun an 17 internationalen Flughäfen angeboten. Ab sofort können Passagiere im Web oder mobil einchecken – bei den meisten Destinationen bis zu einer Stunde vor geplantem Abflug.

Air Malta Fluggäste, die diesen Service nutzen, können bis zu 24 Stunden vor Abflug einchecken, ihren Sitzplatz auswählen und erhalten sofort ihre Barcode-Bordkarte. Gepäck kann einfach an den Air Malta „Drop-Off“-Schaltern abgegeben werden. Der Service ist an folgenden Flughäfen verfügbar: Malta, London-Heathrow und Gatwick, Wien, Athen, Sofia, Frankfurt/Main, Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Catania, Zürich, Lyon, Genf, Manchester, Moskau-Domodedowo und Marseille. In den kommenden Wochen wird der Service auch an den anderen vier Flughäfen des Air Malta Streckennetzes zur Verfügung stehen – Rom, Mailand, Paris Orly und Charles de Gaulle. Weitere Informationen unter www.airmalta.com/information/check-in

2016-01-12T11:06:16+00:00 Dezember 22nd, 2014|News|