Lufthansa: Piloten streiken in Frankfurt

//Lufthansa: Piloten streiken in Frankfurt

Lufthansa: Piloten streiken in Frankfurt

Heute, am 5. September, ist ein Streik der Piloten am Frankfurter Flughafen geplant. In der Zeit von 17 Uhr bis 23 Uhr sollen Kurz- und Mittelstreckenflüge von Lufthansa bestreikt werden.

Fluggäste, deren Flüge gestrichen wurden, können kostenfrei auf andere Flüge umbuchen. Sie können sich auf der Lufthansa-Internetseite unter „Meine Buchungen“ über den Status ihrer Buchung informieren. Dort finden sich auch eventuell schon alternative Flüge. Innerdeutsch reisende Fluggäste, deren Flüge gestrichen wurden, können die Züge der Deutschen Bahn nutzen. Dafür wandeln Sie Ihr Ticket hier in eine Fahrkarte der Deutschen Bahn um. Ist es Passagieren aus zeitlichen Gründen nicht möglich, ihr Ticket umzuwandeln, so empfielt Lufthansa den Kauf einer Bahnfahrkarte. Es kann zu einem erhöhten Fahrgastaufkommen in den Zügen der Deutschen Bahn kommen. Aktuelle Informationen finden sich auf bahn.de

Falls ein Flug nicht gestrichen ist und Fluggäste im Besitz eines Lufthansa/SWISS/Austrian Airlines oder Brussels Airlines Tickets für Flüge am 05. September 2014 von/nach/via Frankfurt/Main sind, können diese einmalig kostenlos online unter „Meine Buchungen“ umgebucht werden. Folgende Bedingungen müssen beachtet werden:

Umbuchung innerhalb des Originaltarifs
– Das Ticket muss vor/am 04. September 2014 ausgestellt worden sein
– Das neue Reisedatum muss vor/am 05. Dezember 2014 liegen
– Abflugs- /Ankunftort sowie Serviceklasse müssen beibehalten werden
– Alle weiteren Ticketkonditionen müssen beibehalten werden

Fluggäste, die die Self Service-Möglichkeiten nicht nutzen konnten, kontaktieren bitte das Lufthansa-Service Center unter 0800 850 60 70 (kostenlos von einem deutschen Telefonanschluss).

Eine Übersicht aller gestrichenen Flüge finden Lufthansa-Fluggäste hier

2016-01-14T12:30:28+00:00 September 5th, 2014|News|