Neuer Nonstop-Service bei United Airlines: München – Houston

//Neuer Nonstop-Service bei United Airlines: München – Houston

Neuer Nonstop-Service bei United Airlines: München – Houston

United Airlines hat einen neuen täglichen Nonstop-Service zwischen München und ihrem Drehkreuz in Houston am George Bush Intercontinental Airport aufgenommen.

Der Flug mit der Nummer UA105 startet täglich um 9.30 Uhr von Münchens internationalem Flughafen Franz Josef Strauß und erreicht Houston am gleichen Tag um 14.40 Uhr Ortszeit. Der Rückflug UA104 hebt in Houston täglich um 16.10 Uhr Ortszeit ab und landet in München am nächsten Morgen um 9.50 Uhr. Die Flugzeit für die Strecke in die USA beträgt 11 Stunden und 50 Minuten. Der Rückflug hat eine Dauer von 10 Stunden und 40 Minuten.

Die Flüge werden mit einer Boeing 767-400, unter anderem mit 39 Flatbed-Sitzen in United BusinessFirst und 203 Sitzen in United Economy, einschließlich 70 Plätzen in Economy Plus angeboten. Von Deutschland aus fliegt United nonstop ab Frankfurt (nach Chicago, Houston, New York-Newark, San Francisco und Washington-Dulles), München (nach Chicago, Houston, New York-Newark und Washington-Dulles) sowie ab Berlin, Hamburg und Stuttgart (jeweils nach New York-Newark). Weitere Informationen unter united.com

2016-01-25T16:03:19+00:00 April 28th, 2014|News|