Emirates fliegt im Mai einmalig mit dem A380 nach Wien

//Emirates fliegt im Mai einmalig mit dem A380 nach Wien

Emirates fliegt im Mai einmalig mit dem A380 nach Wien

Die Fluggesellschaft Emirates bedient anlässlich des zehnjährigen Jubiläums der Verbindung Wien – Dubai die Strecke im Mai einmalig mit einem Airbus A380.

Der Flug EK125 verlässt Dubai am 26. Mai um 17:15 Uhr und landet in Wien um 21:10 Uhr. Der Rückflug startet am 27. Mai 2014 um 00:20 Uhr unter der Flugnummer EK8126 und erreicht Dubai um 08:00 Uhr (alle Zeiten jeweils Ortszeiten).

Emirates fliegt seit Mai 2004 nach Österreich. Seitdem wurde die Anzahl der wöchentlichen Flüge von vier auf 13 erhöht. 2013 nahm Emirates neue A380-Verbindungen nach Europa, Australien, Mauritius und in die USA auf. Seit Anfang 2014 kamen Zürich und Barcelona als A380-Destinationen hinzu. Ab Oktober 2014 wird Dallas/Fort Worth ein weiteres Flugziel im A380-Streckennetz.

Die Airline im Internet: www.emirates.com/de

2016-01-26T10:56:48+00:00 April 16th, 2014|News|