Air China: Ab Mai von Peking über Wien nach Barcelona fliegen

//Air China: Ab Mai von Peking über Wien nach Barcelona fliegen

Air China: Ab Mai von Peking über Wien nach Barcelona fliegen

Ab dem 5. Mai steuert Air China von Peking aus auch Wien und Barcelona an. Im vergangenen Jahr hatte die Airline die Verbindungen Frankfurt-Chengdu sowie Genf-Peking neu ins Programm aufgenommen.

Viermal wöchentlich – montags, donnerstags, freitags und sonntags – startet am Beijing Capital International Airport (BCIA) um 02:10 Uhr ein A330-300 in Richtung Wien-Schwechat (VIE). Nach der Landung um 06:10 Uhr geht es um 07:30 Uhr weiter Richtung Barcelona-El Prat (BCN), wo der Airbus um 09:25 Uhr eintreffen wird. Der Rückflug erfolgt um 11:25 Uhr. Nach einer Zwischenlandung in Wien um 13:25 Uhr und der Weiterreise um 14:55 Uhr wird der Flieger dann am darauffolgenden Tag um 05:55 Uhr in Peking zurückerwartet (Flugnummer CA841/842; alle Angaben in Ortszeit). Die Airline im Internet: airchina.com

Günstige Flüge zu allen weltweiten Zielen findet der Preisvergleich auf discountflieger.de

2016-01-28T11:09:08+00:00 März 7th, 2014|News|