Germanwings: BEST-Tarif auf zusätzlichen Strecken verfügbar

//Germanwings: BEST-Tarif auf zusätzlichen Strecken verfügbar

Germanwings: BEST-Tarif auf zusätzlichen Strecken verfügbar

Die deutsche Fluglinie Germanwings wird ihren BEST-Tarif in den kommenden Wochen auf viele Strecken ausweiten. Die zusätzlichen Tarife sind ab sofort buchbar.

Ab dem 30. März 2014 wird der BEST-Tarif auf der Strecke zwischen Hamburg und Amsterdam sowie Düsseldorf – Basel angeboten. Zum 15. Mai 2014 wird der Tarif auf den Strecken ab Köln/Bonn, Düsseldorf, Stuttgart, Hannover und Hamburg nach Mailand (Malpensa) und zwischen Berlin – Mailand (Linate) verfügbar sein.

Bislang gab es die BEST-Tarife standardmäßig auf allen Deutschland-Verbindungen von Germanwings sowie auf allen Strecken nach Zürich und Genf, nach Wien, Nizza, Paris, London-Heathrow, London-Stansted, Manchester und Birmingham sowie nach Brüssel und Moskau-Vnukovo.

Der BEST-Tarif ist ein Economy-Tarif. Für Reisende ist ein Platz in einer der drei vordersten Reihen mit einem Sitzabstand von 32 Zoll (81,3 Zentimetern) auf der Airbusflotte reserviert. Der Nebensitz bleibt außerdem frei.

Weitere Vorteile des neuen BEST-Tarifs sind unter anderem: Loungezugang, Priority Check-in und Benutzung der Fastlane bei der Sicherheitskontrolle, erhöhte Meilengutschrift bei Miles & More, doppelte Freigepäck-Menge (zweimal 23 Kilogramm) und Catering à la carte an Bord. Mit der Flex-Option kann der BEST-Tarif zudem kostenlos umgebucht und storniert werden.

Weitere Infos und Buchungsbedingungen unter www.germanwings.com

2016-01-28T15:11:06+00:00 Februar 7th, 2014|News|