Etihad Regional kündigt neue Non-stop-Verbindungen an

//Etihad Regional kündigt neue Non-stop-Verbindungen an

Etihad Regional kündigt neue Non-stop-Verbindungen an

Etihad Regional, die von Darwin Airline betrieben wird, hat angekündigt, neue Non-stop-Verbindungen in ihr Streckennetz aufzunehmen. Folgende Non-stop-Verbindungen bietet Etihad Regional an:

Februar:
Stuttgart

April:
Düsseldorf, London City, Berlin, Posen, Breslau, Zürich, Toulouse, Tirana, Zagreb

Mai:
Belgrad, Turin

Juni:
Bordeaux, Marseille, Nantes, Linz, Graz, Lyon, Verona

Die Flotte besteht aus 10 Turboprop-Maschinen vom Typ Saab 2000 mit 50 Sitzplätzen. Diese sollen bis Ende Juni 2014 mit dem neuen Etihad-Regional-Branding versehen werden. Das Etihad Regional Streckennetz wird an Air Berlin in Berlin, Düsseldorf und Zürich angeschlossen und bietet so Anschlussverbindungen zu Reisezielen in Europa und Nordamerika. Die Airlines im Internet: www.etihad.com und darwinairline.com/de

2016-01-29T12:28:33+00:00 Januar 20th, 2014|News|