RAK Airways: Arabische Airline fliegt nicht mehr

//RAK Airways: Arabische Airline fliegt nicht mehr

RAK Airways: Arabische Airline fliegt nicht mehr

Die Fluggesellschaft aus dem Emirat Ra’s al-Chaima, RAK Airways, hat seit Anfang Januar den Flugbetrieb eingestellt.

Auf der Internetseite werden wirtschaftliche Gründe, wie gestiegene Betriebskosten, genannt. Zuletzt bediente die Airline Ziele im Nahen Osten, darunter Doha, Islamabad, Lahore und Kathmandu. Passagiere, die bereits Flüge gebucht haben, werden entweder auf andere Fluggesellschaften umgebucht oder erhalten die Zahlungen zurück, so die Airline.

Infos unter www.rakairways.com

2016-02-01T11:47:47+00:00 Januar 10th, 2014|News|